Die IG Binational führt regelmässig Veranstaltungen zu relevanten binationalen Themen durch und verweist auf interessante Veranstaltungen anderer hin.

aktuelle Veranstaltung

Ausblick

06-04-2019

Begegnung und Lesung mit der Schriftstellerin Katja Fusek

Anschlussprogramm (öffentlich) an die Generalversammlung der IG Binational

Katja Fusek emigrierte 1978 als Zehnjährige mit ihrer Mutter von Prag in die Schweiz und lebt heute mit ihrer Familie in Riehen bei Basel. Sie wird uns ihr letztes Buch (Edition 8, 1918) «Aus dem Schatten» vorstellen.

Im Roman begegnen wir auch einer tschechischen Familie, die schon länger in der Schweiz lebt und immer noch regen Kontakt mit den dort gebliebenen Familienmitgliedern unterhält.
Der Roman spielt in der Weihnachtszeit und beginnt mit dem plötzlichen Verschwinden der Grossmutter der Erzählerin Dagmar. Dadurch geraten die in der Schweiz lebenden und aus Prag angereisten Familienmitglieder in emotionale Konflikte und im Verlaufe der Geschichte können Ereignisse, die bisher unter dem Deckel gehalten worden sind, nicht mehr verschwiegen werden. Das Verdrängte schält sich heraus und für die Enkelin wird die Suche nach der Grossmutter auch zu einer emotionalen Suche, die auch sie selbst betrifft.

19:00 Uhr

Helferei Zürich

Breitinger Saal

Google Maps
06-04-2019

39. Generalversammlung der IG Binational (nur für Mitglieder)

Der Vorstand der IG Binational lädt alle Mitglieder herzlich zur GV ein. Wir freuen uns auf den kurzen Rückblick zu 2018 und die Diskussionen zu den geplanten Aktivitäten 2019. Die Einladung mit allen Informationen wird per Post verschickt.
Anschliessend gibt es eine Lesung mit der Schriftstellerin Katja Fusek.

16:00 Uhr

Helferei Zürich

Hans Leu Saal

Google Maps

Rückblick

29-11-2018

Infoveranstaltung zum Thema Familiennachzug

Veranstaltung der Beratungsstelle Frabina.

Sie erhalten rechtliche Informationen zum Familiennachzug von Angehörigen aus einem Drittstaat (nicht EU/EFTA Land) und zu deren Integration in der Schweiz.

...
09-11-2018

Mobilisierung von Menschen mit Migrationshintergrund für die Schweizer Politik

Einladung zur Tagung von NCBI Schweiz, mit Referaten, Podiumsdiskussionen und Workshops.

Wer ist für die Mobilisierung von Menschen mit Migrationshintergrund in der Schweizer Politik verantwortlich?

Eingeladen sind politisch Engagierte und Personen, die ...

09-12-2018

Winterbrunch

Transnationaler Sonntagsbrunch: Schweiz meets the World!

Wir treffen uns zum gemeinsamen Brunch. Für Zopf, Brot, Butter, Konfitüre, Kaffee, Milch, Schoggipulver, Müesliflocken und Tee sind wir besorgt. Bringt eure heimatlichen Frühstücksspezialitäten zum ...

28-11-2018

Den Anschluss nicht verpassen: Arbeitssuche und berufliche Entwicklung

5. Veranstaltung der Reihe „Wegen der Liebe in Zürich“.

Hinweise für den beruflichen Einstieg: Stellensuche, Anerkennung von Diplomen, Aus- und Weiterbildung, unterstützende Angebote in der Stadt Zürich und Positionierung in Arbeitsmarkt.

...
21-11-2018

Die Liebe und das Ausländergesetz

4. Veranstaltung der Reihe „Wegen der Liebe in Zürich“.

Was sieht das Recht vor, wenn eine Person zu ihrem Partner/ihrer Partnerin nach Zürich zieht? Wie kann die hier ansässige Person die ...

13-11-2018

Als Paar oder mit der Familie im teuren Zürich leben

3. Veranstaltung der Reihe „Wegen der Liebe in Zürich“.

Erfahrungen aus dem Alltag in Bezug auf das Familienbudget und Tipps und Tricks für die Budgetgestaltung.

...
08-11-2018

Rechtliche Aspekte in der Ehe

2. Veranstaltung der Reihe „Wegen der Liebe in Zürich“.

Erfahrung aus der Beratungspraxis von Paaren in Bezug auf Unterhalt, Güterrecht, Familienrecht.

...
24-10-2018

Migrieren wegen der Liebe: Wünsche und Realität

1. Veranstaltung der Reihe „Wegen der Liebe in Zürich“.

Was bedeutet es, mit jemandem aus einem anderen Land eine Ehe oder eine Partnerschaft einzugehen? Welche Rollen spielen im Alltag die beiden ...

16-06-2018

Fest der Kulturen – unser vielfältiges St. Gallen

Am Samstag 16. Juni 2018 verwandelt sich die Innenstadt St.Gallen wieder in ein buntes „Fest der Kulturen“. 52 Organisation, NGOs, Fachstellen, Migranten- und Kulturvereine setzen mit Musik, Tanz, Informationsständen sowie ...

19-06-2018

Eine Liebe – zwei Kulturen

Stärkungn der binationalen Paarbeziehung: Vortrag und Austausch für binationale und interessierte Paare und Einzelpersonen

Eine Veranstaltung der Paar- und Einzelberatung leb Zug.

Gemäss Angaben des Bundesamtes für Statistik (BSF) sind heute mehr ...