abgelaufener führerausweis

milu
Rang 1
Beiträge: 48
Registriert: Mo Okt 25, 2010 9:29 pm

abgelaufener führerausweis

Ungelesener Beitrag von milu »

Bei uns ist es ziemlich ärgerlich mit dem führerausweis. mein mann hatte in mexico lange zeit einen führerausweis und hat teilweise auch als chauffeur gearbeitet.
das problem ist, dass sein letzter ausweis (für auto und kleinere lastwagen) bereits abgelaufen ist bevor er in die schweiz kam. die ausweise sind in mexico nur ein jahr gültig und die meisten personen fahren sowieso ohne ausweis auto, wenn es sich um kurze strecken handelt. auf jeden fall hat es sich herausgestellt, dass man nichts machen kann und er die ganze prüfung hier noch einmal machen muss (nothelfer, verkehrskunde, theorie und praktische) ich habe mich so genervt, dass wir das vorher nicht überlegt haben und er ihn nicht erneuert hat bevor er in die schweiz kam. im moment wartet er auf jedenfall noch ein bisschen mit der prüfung aus finanziellen gründen....

luz
Rang 2
Beiträge: 24
Registriert: Do Nov 24, 2011 5:21 pm

Re: abgelaufener führerausweis

Ungelesener Beitrag von luz »

milu hat geschrieben:Bei uns ist es ziemlich ärgerlich mit dem führerausweis. mein mann hatte in mexico lange zeit einen führerausweis und hat teilweise auch als chauffeur gearbeitet.
das problem ist, dass sein letzter ausweis (für auto und kleinere lastwagen) bereits abgelaufen ist bevor er in die schweiz kam. die ausweise sind in mexico nur ein jahr gültig und die meisten personen fahren sowieso ohne ausweis auto, wenn es sich um kurze strecken handelt. auf jeden fall hat es sich herausgestellt, dass man nichts machen kann und er die ganze prüfung hier noch einmal machen muss (nothelfer, verkehrskunde, theorie und praktische) ich habe mich so genervt, dass wir das vorher nicht überlegt haben und er ihn nicht erneuert hat bevor er in die schweiz kam. im moment wartet er auf jedenfall noch ein bisschen mit der prüfung aus finanziellen gründen....
gut zu wissen :mrgreen:

alte häsin
AdministratorIn
Beiträge: 565
Registriert: Sa Okt 11, 2008 9:47 pm

Re: abgelaufener führerausweis

Ungelesener Beitrag von alte häsin »

milu hat geschrieben:Bei uns ist es ziemlich ärgerlich mit dem führerausweis. mein mann hatte in mexico lange zeit einen führerausweis und hat teilweise auch als chauffeur gearbeitet.
das problem ist, dass sein letzter ausweis (für auto und kleinere lastwagen) bereits abgelaufen ist bevor er in die schweiz kam. die ausweise sind in mexico nur ein jahr gültig und die meisten personen fahren sowieso ohne ausweis auto, wenn es sich um kurze strecken handelt. auf jeden fall hat es sich herausgestellt, dass man nichts machen kann und er die ganze prüfung hier noch einmal machen muss (nothelfer, verkehrskunde, theorie und praktische) ich habe mich so genervt, dass wir das vorher nicht überlegt haben und er ihn nicht erneuert hat bevor er in die schweiz kam. im moment wartet er auf jedenfall noch ein bisschen mit der prüfung aus finanziellen gründen....
gibt es niemanden, der für ihn den führerausweis erneuern kann, auf ein datum vor der ausreise (kommt vielleicht billiger als das prozedere in der schweiz – aber vielleicht ist es gut, den ausweis hier zu machen, wenn er autofahren kann, wird die praktische prüfung kaum ein problem sein, und theorie ist grad mal ne gute motivation, ins system schweiz einzusteigen. du siehst, alles hat zwei seiten....
Redaktion
INFO · BINATIONAL
www.ig-binational.ch
der infoletter ist für mitglieder der IG Binational inbegriffen

Schmetterling
Rang 1
Beiträge: 405
Registriert: Do Jun 23, 2011 2:27 pm

Re: abgelaufener führerausweis

Ungelesener Beitrag von Schmetterling »

auch mit dem ausländischen ausweis muss er die praktische prüfung machen!
und da können auch theoriefragen kommen. lernen muss er es so oder so, nur billiger wär's wohl schon.

milu
Rang 1
Beiträge: 48
Registriert: Mo Okt 25, 2010 9:29 pm

Re: abgelaufener führerausweis

Ungelesener Beitrag von milu »

Ja klar, ich finde es auch wichtig, dass er eine Ahnung von den Verkehrsregeln hat, die hier gelten und so weiter... und er hätte sicher auch vor der Prüfung / Vorfahren noch ein paar Fahrstunden genommen, damit er weiss worauf er besonders achten muss... aber die Kosten sind einfach enorm hoch... wir sind jetzt mal am schauen... aber im moment braucht er den ausweis nicht so dringend...

Schmetterling
Rang 1
Beiträge: 405
Registriert: Do Jun 23, 2011 2:27 pm

Re: abgelaufener führerausweis

Ungelesener Beitrag von Schmetterling »

mein Mann hatte auch den Lastwagenausweis und sich überlegt, den auch grad zu prüfen. (das ist dann wirklich eine Geldfrage!). Letztendlich haben wir es sein lassen, weil er damit nicht arbeiten wollte und die Chance bestand, dass er durchfällt, und dann hätte er auch alles von Beginn an machen müssen. Man kann diese Prüfung ja nicht wiederholen.

Joha3
Neue User
Beiträge: 5
Registriert: Do Jan 19, 2012 11:58 am

Re: abgelaufener führerausweis

Ungelesener Beitrag von Joha3 »

Das ist ja wirklich eine ärgerliche Sache. Für mich klingt es aber leider so als gäbe es da kein drum herum kommen. Ich befürchte, dass er den Schein noch einmal wird machen müssen... was natürlich extrem lästig ist, da er es viel Geld kostet, viel Zeit kostet und auch nicht gerade lustig ist. :(
Aber ich wünsche ihm viel Erfolg :)

Antworten